Großes Weihnachtskonzert der Oberstufe in der Niederalteicher Basilika

In der feierlichen Kulisse der Basilika fand am 21. Dezember 2016 das traditionelle Weihnachtskonzert der Oberstufe des St.-Gotthard-Gymnasiums Niederalteich statt. Für viele ist dieses Konzert ein fester Termin im Festkalender. Mehr als 500 Besucher, darunter zahlreiche Ehrengäste aus Nah und Fern, fanden sich in der Kirche ein, um sich musikalisch auf Weihnachten einzustimmen.

An verschiedenen Orten im barocken Kirchenraum musizierten der Gemischte Chor unter der Leitung von Bernhard Falk, das Orchester unter der Leitung von Christoph Hackl, der Mädchenchor und der Chor der 7. und 8. Jahrgangsstufe unter der Leitung von Isabella Wiedemann, das Bläserensemble unter der Leitung von Stefan Binder, das Querflötenensemble unter der Leitung von Stephanie Immertreu und - zum ersten Mal - das Gitarrenensemble unter der Leitung von Peter Kessler. Als Solisten präsentierten sich Julia Hofmeister und Sophia Bessinger (beide Sopran) sowie Kristina Manneck (Harfe). Durch die ausgeklügelte Choreographie reihten sich die Gruppen nahtlos aneinander.

Mit einem lang anhaltenden Applaus würdigte das Publikum die reifen Leistungen und der Schülerinnen und Schüler und das große Engagement der Lehrkräfte.

(vgl. auch das angefügte Programm)

 

 weih 2016_2_1weih 2016_2_2

weih 2016_2_3weih 2016_2_5

weih 2016_2_4

▲ Nach oben

1024x768 Zur Zahngesundheit wurden den Sechstklässlern von Frau Dr. Cornelia Graßl wichtige Grundlagen vermittelt. Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE