Das Große Orchester am St.-Gotthard-Gymnasium Niederalteich

Das Orchester des St.-Gotthard-Gymnasiums Niederalteich besteht aus rund 50 Schülerinnen und Schülern. Die Stammbesetzung setzt sich aus Violinen, Violen, Violoncelli, Kontrabässen, Querflöten und Klarinetten zusammen. Erweitert wird diese Stammbesetzung je nach gespielter Literatur um Trompeten, Posaunen, Pauken und Schlagwerk. Das Orchester ist eine feste Institution im musikalischen Spektrum des St.- Gotthard-Gymnasiums. Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 9 können mit entsprechenden Orchester- Instrumenten an diesem Ensemble teilnehmen. Die jährlich im Herbst stattfindenden Orchester- Probentage sind die Grundlage für die Einstudierung der musikalischen Werke, die im Laufe eines Schuljahres aufgeführt werden. Im Laufe eines Schuljahres sind Auftritte beim Weihnachtskonzert in der Basilika zu Niederalteich, beim traditionellen Faschingskonzert, im Kapuzinerstadl Deggendorf sowie Opern- und Singspielaufführungen fester Bestandteil der Konzertaktivität des Großen Orchesters. Über diese Auftritte hinaus gibt es immer wieder „Highlights“, wie z.B. ein Auftritt im Prinzregententheater München im Rahmen einer Jubiläumsfeier der „Aktion Knochenmarkspende Bayern“. Das Repertoire des Orchesters ist musikalisch sehr vielfältig und reicht von klassischer Literatur bis hin zu modernen Werken und Filmmusik.

Großes Weihnachtskonzert des St.-Gotthard-Gymnasiums

Am 18. Dezember 2019 gestalteten die Instrumental- und Vokalensembles das traditionelle Weihnachtskonzert des Gymnasiums in der...

mehr

Orchester und Blechbläser des St.-Gotthard-Gymnasiums konzertieren im Prinzregententheater

Es kommt nicht alle Tage vor, dass Schulensembles den Bühnenplatz einnehmen, auf dem sich sonst die Stars der Klassikwelt tummeln....

mehr